:: Agenturgeschichte

Am Anfang

1998: Ein kleines Büro in der Chemnitz Lohstraße, 30 Vertriebsstellen und ein alter Fiat Punto sind der Grundstock für eine Erfolgsgeschichte. Erstes Geschäftsfeld von Cartell war der lokale Betrieb des deutschlandweiten Gratispostkartensystems CityCards. 1999 folgte der Umzug in den denkmalgeschützten Helenenhof auf den Kassberg. Im gleichen Jahr starteten wir mit dem Vertriebssystem CityNews in Chemnitz, bis heute unser Dauerbrenner für beste Vertriebsergebnisse.

Unser Kundenzahl wuchs rasant. Immer häufiger äußerten unsere Kunden den Wunsch, von Cartell auch als Werbeagentur betreut zu werden. So folgten: Grafiker, Texter, Vertriebsfahrer, Programmierer, Büroangestellte, Mediaberater, zwei Papageien und Dutzende Fische. Im Februar 2000 startete das Stadtmagazin 371. Auflagenstark und handlich hat Cartell seitdem jeden Monat die aktuellen Veranstaltungstipps und Stadtgespräche „immer auf Tasche“. 2002 und 2004 folgten die Indoor-Plakatierungssysteme CityPlakat und CityToi. :: zu den Vertriebsprodukten

Heute

Heute ist Cartell in der Region Westsachsen Marktführer in Bereich Vertrieb. 125 CityCards-Stellen in Chemnitz und Zwickau, 150 CityNews-Displays in Chemnitz, fast 200 Display-Outlets in ganz Westsachsen sowie über 400 Vertriebsstellen für das Stadtmagazin 371 beliefern wir heute jede Woche mit hohem logistischen Aufwand.

Von Beginn an arbeiten wir als Druckdienstleister für unsere Kunden. Vom Flyer bis zum Kunstkatalog filtern wir die besten Angebote in Preis und Leistung für diese heraus. Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit sind uns von Anfang an wichtig. Doch wir wollten mehr: 2006 gründeten wir den Geschäftszweig Ökoprint, d.h. umweltverträgliche Druckprodukte, hergestellt auf Recyclingpapier und mit mineralölfreien Ökofarben. Heute wickeln wir den allergrößten Teil unserer Druckaufträge im umweltverträglichen Ökoprint-Verfahren ab. :: zu den Druckpodukten

Mehr noch: Mit großem Engagement unterstützen wir soziale, kulturelle und ökologische Projekte in Chemnitz und Umgebung.

Cartell hat heute neun Festangestellte und eine Vielzahl freier Mitarbeiter. Zusammen kümmern wir uns um die Aufträge einiger hundert Kunden, von A wie Audi bis Z wie ZDF. Erfahren Sie mehr über unsere Leistungen.